Kaffee-Kokos Agar Dessert Rezept

IYUIYU_Marbled_Blog

Ich habe diese süße Hunde Form von Desi bekommen und beschlossen, ein Marmor Frühstück zum Geburtstag meines Vaters zu machen. Happy Birthday Papa und Danke Desi für diese tolle Form!

Wenn Ihr dieses super leckere Kaffee-Kokos Agar Dessert ausprobieren wollt, ist hier das Rezept. Viel Spaß.

 

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Kokosmilch
  • 1 Tasse Milch (oder Wasser, wenn es komplett vegan werden soll)
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Agar Pulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Tassen Kaffee

 

Anleitung

  • 1. Vermischt die Kokosmilch, Milch, 1/4 Tasse Zucker, 1 Esslöffel Agar Pulver und die Prise Salz. Bringt das Gemisch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze zum Kochen und lasst es für ca. 1 Minute köcheln. Nehmt die Pfanne dann vom Herd.

  • 2. Gießt das Kokos-Milch Gemisch in eine Form Euerer Wahl und lasst es ein wenig abkühlen.

  • 3. Vermischt die restliche 3/4 Tasse Zucker, 1 Esslöffel Agar und den Kaffee und bringt dieses Gemisch ebenfalls in einer Pfanne zum Kochen. Für ca. 1 Minute köcheln lassen und danach vom Herd nehmen.
  • 4. Gießt das Kaffee-gemisch langsam in in die Form, damit ein Marmor Effekt entsteht.
  • 5. Lasst das Dessert für ca. 40 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen und legt es für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank. Guten Appetit.

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *